Autorenabend mit Andreas Widmer

Freitag, 18. September 2020, um 19.30 Uhr in der Bibliothek Bütschwil

 

Andreas Widmer ist seit 38 Jahren mit Leib und Seele Polizist. Sein Beruf ist geprägt von Gewalt. In seinem spannenden Buch erzählt er aus seinem Berufsalltag zwischen Hass und Gesetz.

 

Andreas Widmer wuchs zusammen mit zehn Geschwistern auf einem Bauernhof im Kanton St. Gallen auf. Nach der Schule lernte er den gestalterischen Beruf Maler-Tapezierer. Später absolvierte er eine zweijährige, anspruchsvolle Ausbildung bei der Stadtpolizei Zürich und wurde Polizist. Danach folgten spannende zwölf Jahre im Streifendienst. Im Jahre 1996 klappte dann der Übertritt zum spezialisierten Sicherheitsdienst.

 

 

Please reload

Bibliothek Bütschwil

Alte Strasse 10, 9606 Bütschwil

Tel 071 983 41 62

Mail bibliothek.bw@buetschwil-ganterschwil.ch