Bücher, Hörbücher
Filme + Zeitschriften
digitale
Medien
Ausleihe
online
für Sie offen
pro Woche

Die Bibliothek stellt sich vor

Seit April 1997 ist die kombinierte Schul- und Freihandbibliothek in Betrieb. Getragen wird die Bibliothek zur Hauptsache von der Politischen Gemeinde Bütschwil-Ganterschwil. Beiträge leisten ebenfalls die katholische und die evangelisch-reformierte Kirchgemeinde. Seit kurzem steuert auch die Politische Gemeinde Oberhelfenschwil einen jährlichen Beitrag bei. Am 8. Dezember 2012 ist die Bütschwiler Bibliothek in die hellen Räumlichkeiten an der Alten Strasse 10 umgezogen.

Zweck und Aufgabe

Die Bibliothek ist der Ort, wo das Herz der Gemeinde schlägt und das Hirn tickt. Sie ermöglicht der gesamten Bevölkerung einen kostengünstigen Zugang zur Literatur und anderen Medien. Die Bibliothek dient der Bevölkerung als Zentrum für Information, Bildung, Kulturpflege, Freizeitgestaltung und Unterhaltung. Sie bietet Bücher und weitere Medien zur Ausleihe an.

Das Angebot der Bibliothek

Rund 7500 Medien - Bücher, Hörbücher, DVD-Filme und Zeitschriften - für Erwachsene, Jugendliche und Kinder stehen zur Verfügung. Auf Wunsch werden Interessenlisten zu verschiedenen Sachgebieten oder auch zu einzelnen Autoren ausgedruckt. Für die Medienabfrage steht ein Computer zur Verfügung. Fotokopien werden gegen eine Gebühr angefertigt. Bücher können über unsere Homepage, via E-Mail oder direkt im Kundenkonto reserviert und verlängert werden. Anregungen, die der Verbesserung unserer Dienstleistungen dienen, werden jederzeit gerne entgegen genommen.

Das Angebot der Digitalen Bibliothek Ostschweiz

Die Bibliothek Bütschwil ist seit dem 13. Juni 2013 Mitglied der Digitalen Bibliothek Ostschweiz. Neu können die Bibliothekskunden auch digitale Medien ausleihen. Auf der Homepage von Dibiost kann man bequem von zu Hause aus, gratis und ohne Mahngebühren, e-Books, e-Paper, e-Video, e-Musik oder e-Audio auf den PC oder das Lesegerät runterladen. Die Benutzernummer und das Passwort sind in der Bibliothek erhältlich. Genauere Auskunft über die Onleihe gibt das Bibliotheksteam.

Angebotspartnerin bei der

KulturLegi St. Gallen-Appenzell

Die Bibliothek Bütschwil ist Partnerin bei der KulturLegi St. Gallen-Appenzell, einem Projekt der Caritas. Die KulturLegi ermöglicht Personen mit knappen finanziellen Mitteln den Zugang zu Angeboten in den Bereichen Kultur, Sport, Bildung und Gesundheit. Personen mit einem KulturLegi-Ausweis bekommen in der Bübliothek Bütschwil eine Vergünstigung von 50 % für Jahresgebühren/Jahresabos. Von dieser Regelung ausgenommen sind die Ausleihgebühren für Nonbooks.

Ausleihe

Medien können für eine befristete Dauer ausgeliehen werden.

Mahnung

Nach Ablauf der Ausleihfrist erfolgt eine gebührenpflichtige Mahnung.

Schadenersatz

Bei Beschädigung oder Verlust der ausgeliehenen Medien stellt die Bibliotheksleitung den entstandenen Schaden samt Bearbeitungsgebühr dem/der BenutzerIn in Rechnung.

Ausschluss von der Benutzung

Wer in schwerwiegender Weise oder wiederholt gegen die Benutzungsordnung verstösst, in anderer Weise den Betrieb stört oder die Bibliothek schädigt, kann ohne Angaben von Gründen durch die Bibliotheksleitung von der weiteren Benutzung ausgeschlossen werden.

 

Jahresgebühren

Für die Benutzung der Bibliothek wird eine Jahresgebühr erhoben. Der Benutzerausweis ist 1 Jahr gültig. Personen mit einem KulturLegi-Ausweis bekommen eine Vergünstigung von 50 % für das Jahresabo. Mit dem Gönner-Bibliopass profitieren Sie von der kostenlosen Ausleihe von Nonbooks.

Ausleihgebühren

Die Ausleihe von Büchern und Zeitschriften erfolgt unentgeltlich. Für DVD-Filme und Hörbücher wird eine zusätzliche Ausleihgebühr erhoben.

Reservationen sind gratis. (Nicht möglich bei DVD-Filmen). Die Ausleihfrist bei Büchern und Hörbüchern beträgt 1 Monat, Bücher können kostenlos verlängert werden. Die DVD-Filme werden für 14 Tage ausgeliehen. Nach Ablauf der Ausleihfrist wird schriftlich zur Rückgabe der fälligen Medien aufgefordert.

Mahngebühren

Nach erfolgloser 3. Mahnung wird das Medium auf Kosten des Kunden ersetzt und in Rechnung gestellt. Beschädigte oder verlorengegangene Ausleihen müssen sofort gemeldet und bezahlt werden. Die Bibliotheksleitung kann eine Kaution erheben. 
Die Ausleihe erfolgt auf eigene Verantwortung. Die Bibliothek übernimmt keine Haftung.

Bibliothek Bütschwil

Alte Strasse 10, 9606 Bütschwil

Tel 071 983 41 62

Mail bibliothek.bw@buetschwil-ganterschwil.ch